Fremdanlage Palettenfördersystem - Retrofit / Modernisierung

Geberit Produktions AG, CH-Jona

Die Geberit Gruppe ist der europäische Marktleader in der Sanitärtechnik mit globaler Ausrichtung. Seit der Gründung 1874 zählt das Unternehmen zu den Pionieren der Branche und setzt mit umfassenden Systemlösungen immer wieder neue Trends. Geberit ist in 41 Ländern mit Vertretungen aktiv. Das Produktspektrum umfasst die Produktbereiche Sanitärsysteme und Rohrleitungssysteme.

Anforderungen

Im Sommer 2012 beauftragte die Geberit Produktions AG am Produktionsstandort in Jona die Gilgen Logistics für die mechanische und elektrische Modernisierung und Retrofit der vier automatischen Palettenaufzüge. Die Gilgen Logistics hatte im Jahr davor von der Schindler Schweiz den Bereich Fördertechnik übernommen.

Logistiklösung

Auf Kundenwunsch hin wurden die hausintern programmierten Simatic S7-Steuerungen der weiterführenden Horizontalfördertechnik als Master festgelegt. Um eine verlässliche Kommunikation zwischen der SPS der Palettenaufzüge und der Steuerungen der bestehenden Fördertechnik zu erreichen, wurde ein spezifisches Schnittstellen-Protokoll festgelegt. Der zusätzliche Profibus der neuen SPS Simatic S7-Aufzugssteuerungen wurde mittels DP/DP-Koppler eingebunden.

Um den laufenden Betrieb in der Produktion aufrecht zu erhalten, wurden die Aufzüge in zwei Umbauetappen und in rascher Aufeinanderfolge umgebaut. Durch die Erneuerung der Steuerungs-, Antriebs- und Positioniersysteme der vier Palettenaufzüge konnte die Betriebssicherheit verbessert, die Verfügbarkeit der Anlage massiv erhöht, und die Verfügbarkeit der Ersatzteile für die nächsten 10 Jahre sichergestellt werden.

Produktion / Handel / Dienstleister

Weitere Referenzen

zurück weiter