Medientransport / Buchtransport

Schneller und geräuscharmer Transport und Sortierung von Medien

Speziell entwickelte Förderelemente in modularer Bauweise kommen in den Bibliotheken und Archiven zum Einsatz. Die Systeme zeichnen sich durch die Bedienerfreundlichkeit, die minimale Lärmbelastung für Mitarbeiter und Nutzer und die Zuverlässigkeit aus. Um eine hohe Verfügbarkeit der Medien für den Bibliotheksnutzer zu gewährleisten, sind die Systeme optimal aufeinander abgestimmt.

  • Behältertransport - Die Medien werden in Kunststoffbehältern über die Standardelemente in die Zielbereiche der Bibliothek transportiert. Durch den waagerechten Transport der Behälter ist einen schonender Transport garantiert.
  • Einzeltransport
    Nach der Eingabe der Medien im Rückgabeautomat gelangen sie direkt auf Gurt- und Rollenförderern in die Zielbereiche. Es stehen verschiedene Funktionselemente zur Verfügung, damit lassen sich auch komplexe Layouts gestalten.
  • Rückgabeautomaten
    Die Rückgabeautomaten ermöglichen die einfache und schnelle Rückgabe von Medien auch ausserhalb der Öffnungszeiten. Die Medien werden am Terminal einzeln auf das Transportband gelegt und anhand der RFID-Etiketten identifiziert. Über die Kommunikationsschnittstelle zum übergeordneten Benutzerinterface erfolgt eine automatische Rückverbuchung im Library Management System (LMS).
  • Sortieranlagen
    Die automatischen Sortieranlagen ermöglichen in Verbindung mit den Rückgabeterminals eine effiziente Vorsortierung der zurückgegebenen Medien. Die Sortieranlage besteht aus einem modularen System von Sortiereinheiten und kann jederzeit erweitert werden.
  • Vertikaltransport / Aufzüge
    Die Verbindungen zwischen den Stockwerken werden mit vollautomatische Umlaufaufzüge, Linearaufzüge, Hebern und Paternostern realisiert. Steigungen/Neigungen können mit speziell entwickelten Bändern überwunden werden.
  • Zwischenpuffer / Externe Büchertürme / Speichermagazine
    Medien für den schnellen Umschlag werden in Zwischenpuffern eingelagert; diese zeichnen sich durch die schnellen Zugriffszeiten in Verbindung mit automatischen Aus- und Rückgabesysteme aus. Die Externen Büchertürme und Speichermagazine sind hochtechnisierte Gebäude, welche speziell auf die längerfristige Einlagerung von Medien ausgerichtet sind.

Medien Center / Downloads

Die Systemvorteile

  • Automatisierter und gleichbleibender Bibliotheksbetrieb
  • Zuverlässiger und schonender Transport der Medien
  • Kurze Reaktionszeiten zwischen Anforderung und Auslieferung
  • Minimale Geräuschbelastung für Mitarbeiter und Nutzer
  • Einfache Bedienung und Nutzung für die Mitarbeiter
  • Medienrückgabe erfolgt unabhängig der Schalteröffnungszeit
  • Rückgabeterminals für eine Anwendung im Innen-, wie auch im Aussenbereich
  • Automatische Rückverbuchung ins LMS Library Management System
  • Sortiereinheiten sind modular aufgebaut und jederzeit erweiterbar
  • Optimale, klimatische Lagerbedingungen der Medien

Zuverlässige Fördertechnik für Behälter und Stückgüter

Die Fördertechnik mecom® setzt Logistiklösungen sowohl für einfache wie komplexe Materialflüsse wirkungsvoll um. Modular aufgebaute Elemente transportieren, sortieren, verteilen, stapeln, lagern und kommissionieren das Fördergut und gewähren in jedem Fall eine prozessorientierte Ausführung.

Die optimal ausgelegten Standard-Systemelemente, wie Riemenübergänge, Querausschleuser, Drehweichen, etc. eignen sich für den horizontalen Transport.

Vertikalverbindungen bilden oft die Knotenpunkte eines Fördersystems. Für hohe Kapazitätsanforderungen bieten die Elevatoren eine perfekte Lösung. Bis zu einer Höhe von 70 m können die Geschosse miteinander verbunden werden.

Wir analysieren mit Ihnen die Prozessschritte in Ihrem Betrieb, damit die eingesetzten Fördersysteme wie auch die Kommissionierung auf Ihre Anforderungen abgestimmt sind.

Medien Center / Downloads

Die Systemvorteile

  • Die Fördertechnik eignet sich für Behälter, Pakete und Stückgüter bis 50 kg
  • Schneller, zuverlässiger und höchst schonender Transport
  • Felderprobte, modular aufgebaute Standardelemente
  • Optimal abgestimmte Systeme auf geforderte Leistungen
  • Vertikale Verbindungen mit leistungsstarken Elementen wie Aufzüge, Elevatoren oder Paternoster
  • Hohe Verfügbarkeit und Auslieferbereitschaft
  • Ergonomisch geplante Arbeitsplätze bieten höchsten Komfort
  • Förderelemente und Fördersysteme erfüllen die internationalen Sicherheitsvorschriften
  • Ein gutes Preis-Leistungsverhältnis, niedrige Life-Cycle-Costs
  • Umfassenden Serviceleistungen

Förderelemente im Einsatz

  • Gurtförderbänder / Gurtkurven 
  • Rollenbahnen / Rollenkurven 
    (staudruckarm / staudrucklos)
  • Staurollenbahn / Schwerkraftrollenbahnen
  • Kurvenrollenbahnen  45° / 90°
  • Riemenübergänge 90° / 180°
  • Steig- / Neigförderer
  • Ein- / Ausschleuse Rollenbahn / Kettenförderer
  • Eckumsetzer / Hubumsetzer / Drehweichen
  • Kleingüteraufzüge
  • Elevatoren S-/C-Förderer
  • Etagenaufzüge / Paternoster
Medien-/Buchtransport

Referenzen

zurück weiter

> Bitte klicken Sie für Projektdetails auf die entsprechende Referenz.