Automatische Kleinteilelager AKL

Schnelle, flexible und zuverlässige Kleinteilelagerung

Für die Lagerung diverser Behälter- und Gebindegrössen stehen Ihnen unsere automatischen Kleinteilegeräte für die unterschiedlichen Leistungsanforderungen zur Verfügung.

Die Regalbediengeräte sind automatisch betriebene, schienengebundene Geräte für automatische Lager. Die Systeme sind für ein Gewicht bis zu 50 kg pro Behälter ausgelegt.

Durch die überwiegende Verwendung von Aluminiumprofilen bei der Konstruktion von Fahr- und Hubwerk wiegt das Regalbediengerät nur rund 2‘000 kg.

Wir bieten den Prozessen angepasste Materialfluss-Gesamtlösungen aus einer Hand, von der Idee bis zur schlüsselfertig realisierten Logistikanlage.

Medien Center / Downloads

Die Systemvorteile

  • Mobilität, Funktionalität, Wirtschaftlichkeit
  • Schneller und präziser Zugriff auf den Warenbestand
  • Steigerung der Bestandsübersicht und Bestandsicherheit
  • Geschwindigkeit beim Fahren bis 6 m/s und Heben bis 2 m/s
  • Beschleunigung/Verzögerung bis 2 m/s2 Kurze Anfahrmasse
  • Einfach-, doppel- oder mehrfachtiefe Einlagerung
  • Flexible Lastaufnahmemittel, Karussell mit bis zu 10 Ladehilfsmittel gleichzeitig
  • Geringes Gesamtgewicht
  • Vulkollan-Laufräder bewirken geringere Walkarbeit, geringerer Energiebedarf
  • Kraftschlüssiges Antriebssystem, optimaler Wirkungsgrad, hohe Energieeffizienz
  • Alle zu wartenden Elemente im unteren Bereich des Gerätes
Automatisches Kleinteilelager für Behälter und Gebinde
Automatisches Kleinteilelager für Behälter und Gebinde
Kleinteilelager Regalbediengerät
KTL 50

Das Basisgerät für einfache Lagerhaltung mit Standardbehältern bis 50 kg Nutzlast.

Dieses Regalbediengerät stellt die Lösung für einfache Lagerhaltung oder als Zuführung für Schwerkraftkommissionierung dar.

Für eine erhöhte Leistung lassen sich mehrere Lastaufnahmegeräte einsetzen.

Kleinteilelager Regalbediengerät

KTL 250

Das Regalbediengerät für hohe Lagerkapazitäten und Lasten bis zu 250 kg.

Dieses Regalbediengerät kann mit verschiedenen Lastaufnahmegeräten ausgestattet werden, um den jeweiligen Anforderungen gerecht zu werden.

Für eine erhöhte Leistung lassen sich mehrere Lastaufnahmegeräte einsetzen.

Kleinteilelager

Referenzen

zurück weiter